150 Jahre TSV 1862 Blaichach e.V.

     Abt. Turnen 22.06.2012              22.06.2012 Festabend  Abt. Turnen  

Gelungener Festabend begeistert die Gäste – Spiel- und Familiennachmittag kommt bei allen Besuchern gut an

   Bürgermedaille für Hans Staiger        – Vorsitzender Staiger erhält Bürgermedaille

Trotz des EM-Viertelfinalspiels der Deutschen Fußball-National-Mannschaft gegen Griechenland war die Mehrzweckhalle beim Festabend anlässlich des 150-jährigen Bestehens bis auf den letzten Platz besetzt. Die Bekanntgabe des aktuellen Spielstandes durch den Moderator Wolfgang Max Schmitt während der Veranstaltung und die musikalische Umrahmung durch die Blaskapelle Blaichach haben die Stimmung natürlich gefördert.
Vorsitzender Staiger baute bei der Begrüßung der Ehrengäste wichtige Daten der Vereinsgeschichte ein, und wies vor allem auf die erheblichen Investitionen der Gemeinde und des Vereins , beginnend mit dem Bau der ersten Turnhalle 1930 in der Jahnstraße, über die Erstellung der Freisportanlagen in den Jahren 1975, 1982 und 1997 sowie die Errichtung der Dreifachsporthalle im Jahr 2001 hin.
Die Philosophie des Vereins – Sport für alle – mit dem Hinweis auf die intensive Nachwuchsarbeit stellte Staiger am Ende seiner Begrüßung in den Vordergrund.
Rund 80 Übungsleiter garantieren den Mitgliedern, insbesondere den Kindern und Jugendlichen sportliche Ausbildung auf hohem Niveau. Beim Jubiläumsabend präsentierten die Turnerinnen ein spektakuläres Boden- und Kastenturnprogramm sowie zwei tolle Tanzeinlagen und vermittelten damit einen Einblick in die hohe Qualität der Vereinsarbeit.
Bürgermeister Otto Steiger betonte in seinen Grußwort, dass die Verantwortlichen des Vereins die Wichtigkeit der Körperertüchtigung, Geselligkeit und Gemeinschaftssinn erkannt haben und verlieh dem Vorsitzenden Hans Staiger für sein langjähriges Engagement die Bürgermedaille als höchste Auszeichnung der Gemeinde für Ehrenamtliche.
Abgerundet wurden die Feierlichkeiten am Sonntag mit einem beeindruckenden Ökumenischen Festgottesdienst, gestaltet von der evangelischen Pfarrerin Gabriele Bleher sowie dem Ehrenmitglied Diakon Heinz Schäfter, mit den Fahnenabordnungen der Vereine und musikalisch umrahmt von der Blaskapelle Blaichach.

Ein bunter Spiel- und Familiennachmittag, bei dem Kinder wie Erwachsene viel Spaß beim Lebend-Kicker, Tischtennis, an der Kletterwand oder mit den Biathlon-Laser-Gewehren hatten, machten die Jubiläumsfeierlichkeiten zu einem runden Fest für die ganze Gemeinde.

 Spielenachmittag 24.06.2012    Spielenachmittag 24.06.2012  Spielenachmittag 24.06.2012

 
TSV 1862 Blaichach e.V.

 mit den Abteilungen

 Wappen-Logo